Lückenlose Kommunikation

7.Oktober 2015

Einladung_Kurs_WEB

Seminar mit Dipl.-Informatiker Frank Hornung

VITA
Frank Hornung
Dipl.-Informatiker; Jahrgang 1966
1989 Maschinenbau-Techniker
Schwerpunkt: Sondermaschinenbau und Medizintechnik;
1995 Studium Informatik an der FH Würzburg
Schwerpunkt: Regelungstechnik und Künstliche Intelligenz

Abstract:
Thema: 3-D-Modellierung in der Zahnheilkunde – Offene 3-D-Planung und
3-D-Druckverfahren von Bohrschablonen, Meistermodellen, Therapieschienen

KURSBEGINN

Thomas Voigt Dentaltechnik GmbH Eutin
7. Oktober 2015 / 14.00 – 19.00 Uhr
Siemensstraße 5, 23701 Eutin
Kursgebühr: 149,- €

KURSINHALTE

3Diagnosys Planung
DVT-SCAN, 3-D-Diagnose & Implantatplanung, Einzeichnen des Nervenkanals, Messung der Knochendichte, Bestimmung der Position und Länge der Implantate
Superposition
Überlagerung von STL-Geometrien Import von STL-Modell in DICOM Datensatz
3Diagnosys & PlastyCAD
Design der Bohrschablone, Export der STL-Bauteilgruppen aus DICOM-Datensatz und Design der Bohrschablone mit Bauteilgruppen
Chirurgieprotokoll
Chirurgieset „Modelguide“, Pilotbohrung und Finalbohrung mit Tiefenstopp
Klinische Umsetzung
Beschreibung der OP mit Bohrschablone
Abschließende Fallbesprechung
Handling, Präzision, Zeitersparnis, Sicherheit
Ausblick, Eingliederung der Prothetik
CAD/CAM-Fertigung und Eingliedern der temporären Prothetik
Im Anschluss
Präsentation der Interoralscanner
Fingerfood

Für die Teilnahme erhalten Sie 6 Fortbildungspunkte – Punktebewertung von Fortbildung BZÄK

Dentale Fotografie
6.November 2015

Einladung_Fotokurs_WEB

Fotokurs mit Sebastian Weimar 

KURSBEGINN

Thomas Voigt Dentaltechnik GmbH Eutin
6. November 2015 / 14.00 Uhr
Siemensstraße 5, 23701 Eutin
Kursgebühr: 149,- €
Anmeldung bis 12.Oktober per E-Mail: anmeldung@tvdental.de

KURSINHALTE

.Grundlagen für eine optimale Dokumentation von Patientenfällen und Behandlungen
.technische Hintergründe
.Anwendung von Hilfsmitteln wie dentalen Fotospiegeln oder speziellen Makroblitzen
.Grundlagen der Fotografie mit einer Spiegelreflexkamera
.Zusammenhänge zwischen Brennweite, Blende, Belichtungszeit, ISO-Werten, Fluchtdistanz

Für die Teilnahme erhalten Sie 4 Fortbildungspunkte – Punktebewertung von Fortbildung BZÄK

Vom digitalen Abdruck bis zur CAM Fertigung

Flyer_Digitaler_Abdruck_Vorderseite_RZ_Kiel

KURSINHALTE

.Von der digitalen Abdrucknahme (CAI Computer Aided Impression)

.Über die digitale Verarbeitung der gescannten Daten (CAD Computer Aided Design)

.Hin zur vollautomatischen Fertigung des Zahnersatzes (CAM Computer Aided Manufactoring)